Real Estate

Beständige Vermögenswerte ​

Gemischt genutzte Hochhäuser bieten flächeneffiziente und kostengünstige Lösungen für die zunehmende Urbanisierung und den begrenzten Raum in den Städten. Um solche Projekte kostengünstig zu realisieren und gleichzeitig die hohen Anforderungen an Nachhaltigkeit, Komfort und effiziente Nutzung pro Quadratmeter zu erfüllen, sind spezielle Lösungen für die Gebäudetechnik erforderlich. Diese sind für Beleuchtung, Heizung und Belüftung sowie für die effiziente und komfortable Kombination verschiedener Nutzerfunktionen wie Wohnen, Arbeiten und Gewerbe unerlässlich.

Ein zweckmäßiges Konzept für die Lüftungsanlagen und Aufzüge zum Beispiel hat einen direkten Einfluss auf den Platzbedarf der zentralen Anlagen und schafft effektive Abläufe für die Nutzer. Jeder eingesparte m2 an Installationen bedeutet mehr Fläche, die vermietet oder verkauft werden kann.​

Lift E
Hier haben Partylöwen ihre eigene Überholspur zur Dachterrasse

Als es darum ging, das ehemalige Bürogebäude von Shell Research in den A‘dam Tower umzuwandeln – der Büros, ein Hotel, ein Aussichtsdeck sowie Restaurants und Cafés beherbergt –, war eine spezielle Lösung für die Gebäudelogistik gefordert. Deerns erstellte einen hochmodernen Entwurf, bei dem die ursprünglichen vier Aufzugsschächte wiederverwendet sowie ein neuer Aufzugsschacht integriert wurden, um die zehnfache Anzahl an Besuchern zu steuern. Die Aufzüge sind mit einer Zielsteuerung ausgestattet und mit einem Zugangskontrollsystem verbunden, wobei die Nutzung bestimmter Aufzüge im Laufe des Tages wechselt, um die Spitzenzeiten zu bewältigen und die Wartezeiten zu minimieren.

Fallstudie lesen

Let’s Talk

Frank Houben

Division Director Real Estate

nl