Life Sciences Here’s where lives are improved

Neue Grenzen für die Life Sciences-Industrie

Innovative technologische Entwicklungen in der Genomik, Nanotechnologie und Datenwissenschaft verschieben die Grenzen für Unternehmen der Life Sciences-Branche und ermöglichen ihnen eine personalisierte Gesundheitsversorgung und eine neue Ära in der Krankheitsprävention. Eine am Patienten orientierte medizinische Versorgung und Behandlung bietet im Vergleich zur herkömmlichen Einheitsmedikation kostengünstigere Lösungen. Deerns ermöglicht diese neue Erfahrung im Gesundheitswesen, indem wir dafür sorgen, dass Umgebungen für Reinraumtechnologien optimiert werden und den strengen Vorschriften sowie den lokalen Entwurfsnormen für Forschungs- und Fertigungsreinrichtungen entsprechen. Wir planen für die Sicherheit, Qualität, Effizienz und Schnelligkeit der Prozesse in den Bereichen Pharmazeutik, Biotechnologie, Medizintechnik und Nahrungsergänzungsmittel.

Schwerpunkte

Gebäudedesign und Innovation

Eine kontrollierte und regulierte Umgebung ist für die F&E- und Produktionsprozesse in Life Sciences unerlässlich.

01

Energieverbrauch und Nachhaltigkeit

Die Anforderungen an den Anlagenentwurf im Rahmen der Nachhaltigkeit müssen auch die hohen Anforderungen an Life-Science-Gebäude erfüllen.

02

Intelligente Technologien

Wir nutzen intelligente Gebäudetechnologien, um angenehme, gesunde und sichere Arbeitsumgebungen für Life-Science-Spezialisten zu gewährleisten

03

Reinraumaufzug 1. Hier ist ein Reinraumaufzug für Dialyseausrüstung gleichbedeutend mit einer lebensrettenden Intensivversorgung für Roberta

Eine ausreichende Produktionskapazität für Medizinprodukte ist entscheidend für die Rettung von Menschenleben. Um die Kapazität eines bestehenden Reinraums für die Produktion von Dialysegeräten bei einem Auftraggeber in der Biomedizin zu erhöhen, hat Deerns ein Reinraum-Aufzugsystem entwickelt, das den bestehenden und einen neuen Reinraum, die sich auf zwei unterschiedlichen Etagen befinden, nahtlos miteinander verbindet. Separate Lüftungssysteme und spezielle Steuerungssysteme garantieren die Reinheitsklasse in der Aufzugskabine, dem Schacht und den beiden angrenzenden Luftschleusen auf jeder der beiden Etagen. Das verringert das Risiko für Verunreinigungen und verbessert die Qualitätssicherung, was wiederum zu einer Steigerung in der Produktion von lebensrettenden Dialysegeräten führt.

Let’s talk

Ester Vlielander

Sector Director Life Sciences

nl