Gesundheitswesen

Intelligente Krankenhäuser

Patienten und Mitarbeiter profitieren gleichermaßen von einem Krankenhaus, in dem alle Prozesse auf die bestmögliche Qualität der Versorgung ausgerichtet sind, und die Hygiene und Sicherheit optimal Berücksichtigung finden.

C-Flügel. Radboudumc
Hier wird Susan in Sekundenschnelle stabilisiert.  Intelligente Technik trifft auf Intensivpflege

Schnelle Reaktionszeiten können in Krankenhäusern Leben retten. Für das Radboud Universitätsklinikum in den Niederlanden hat Deerns mithilfe intelligenter Technologie ein kritisches Kommunikationssystem entwickelt. Dazu gehören intelligente Sensoren für alle medizinischen Mitarbeiter, die deren Standort und Verfügbarkeit in Echtzeit melden. Das kritische Kommunikationssystem sorgt dafür, dass die am nächsten verfügbare Pflegekraft entsandt wird, wenn ein Patientenruf eingeht. Das führt zu schnellen und effizienten Reaktionszeiten, verbessert die Patientenversorgung und verringert den Arbeitsdruck.
Fallstudie lesen

Let’s talk

Eduard Boonstra

Sector Director Health Care

nl